Donnerstag, 8. März 2012

Heute im Briefkasten

Der Postbote war mal wieder fleißig und hat mir zwei tolle Bücher gebracht.

Einmal dieses Buch, das ich von Buchbotschafter erhalten habe. Dafür noch einmal Vielen Dank.

Titel: Nur 6 Tage
Autor: Philip Well
Genre: Jugendbuch (vom Hersteller empfohlenes Alter 12-15 Jahre)
Verlag: Chicken House (19. März 2012)
ISBN: 978-3551520319
Gebundene Ausgabe: 352 Seiten 
Preis: 16,95 €

Kurzbeschreibung laut Amazon

Solange Cass denken kann, muss sie sich schon durch die Überreste der zerstörten Stadt wühlen. Genau wie alle anderen Räumer. Denn ihre Aufgabe ist, das Artefakt zu suchen, an das niemand so richtig glaubt. Bis auf Cass' kleinen Bruder Wilbur, aber der spinnt sowieso ein bisschen. Wie aus dem Nichts tauchen plötzlich Peyto und Erin auf. Sie sind Schläfer und kommen aus einer anderen Zeit. Und sie glauben, dass nur Wilbur ihnen helfen kann. Denn auch sie sind auf der Suche nach dem Artefakt. Nur gemeinsam haben die vier eine Chance, es zu finden. Doch sie müssen sich beeilen. Ihnen bleiben genau sechs Tage, sonst wird die Welt untergehen ... 


Und dann dieses neue Buch von P.C. Cast. Ich liebe die Autorin und ihren Schreibstil und bin mehr als gespannt auf dieses Buch.
Titel: Mythica 1-Göttin der Liebe
Autor: P.C. Cast
Genre: Fantasy
Verlag: Fischer (März 2012)
ISBN:  978-3596193875
Broschiert: 400 Seiten 
Preis: 8,99€

Kurzbeschreibung laut Amazon

Die göttliche Venus unsterblich verliebt in einen Sterblichen! Um den attraktiven Feuerwehrmann Griffin zu gewinnen, bräuchte die unscheinbare Pea vor allem eines: eine gründliche Generalüberholung. Make-up, Schuhe, Klamotten alles an ihr ist ein einziges Desaster. Als sie in ihrer Verzweiflung Venus beschwört, ihr zu helfen, staunt sie nicht schlecht: Die Göttin der Liebe steigt herab aus dem Olymp, um ihr zu helfen. Doch was ist, wenn die Göttin der Liebe plötzlich selbst ihr Herz verliert? Und das ausgerechnet an Griffin?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen