Samstag, 23. Februar 2013

Gewinnspielwoche- Tag 6




Bald ist schon meine Gewinnspielwoche beendet. Heute gibt es den ersten Band der Dämonenfängerreihe von Jana Oliver "Aller Anfang ist Hölle" zu verlosen. Dieses Buch ist neu und ungelesen und wurde mir vom Fischer-Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank für die Unterstützung.
Kurzbeschreibung:
Im Jahr 2018 hat Luzifer die Zahl der Dämonen in allen größeren Städten erhöht. Wenn sie nicht mit ihren Hausaufgaben beschäftigt ist oder mit ihrer wachsenden Zuneigung zum engelsgleichen Dämonenfänger-Azubi Simon, ist Riley in Atlanta unterwegs, um geplagte Bürger vor Höllenbrut zu bewahren – nur Dämonen ersten Grades natürlich, gemäß den strikten Regeln der Zunft. Das Leben ist so alltäglich, wie es nur sein kann für eine ganz normale Siebzehnjährige. Aber dann ruiniert ein mächtiger Geo-Dämon fünften Grades Rileys Routineauftrag in einer Bibliothek und bringt ihr Leben in Gefahr. Und als ob das nicht schlimm genug wäre, trifft eine unvorhergesehene Tragödie die Fängerzunft. Nun hat Riley eine gefährlichere Zukunft vor sich, als sie sich jemals vorzustellen vermocht hat.
Quelle: Verlag
 
Teilnahmebedingungen:

  • Ihr solltet über 18 Jahre alt sein oder die Einverständnis eurer Eltern haben.
  • Das Gewinnspiel geht vom 23.02.13 bis zum 09.03.13
  • Werbung muss nicht gemacht werden, ich würde mich aber sehr darüber freuen.
  • Seid Leser meines Blogs (da es ja für diese ein Dankeschön ist).
  • Schreibt einen Kommentar unter diesen Post und beantwortet folgende Frage: "Findet ihr das neue Cover besser, als das der ursprünglichen Hardcoverausgabe?"
  • Hinterlasse mir eine E-Mail-Adresse oder eine andere Möglichkeit, wie ich dich im Gewinnfall erreichen kann.
Ich wünsche euch ganz viel Glück und ein ganz tolles Wochenende!!!

Kommentare:

  1. Ich kannte das alte Cover gar nicht und musste erstmal google benutzen. Ich mag das neue Cover lieber, da es eine düsterere Stimmung verbreitet. Ich mag die Farbschattierung hinten mit dem rot-schwarz, das verbreitet so ein Gruselfeeling.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss erlich sagen nein ich mochte das alte Cover lieber, es hob sich mehr von der Menge ab als dieses, den das könnte wirklich für jedes Buch passen wo die Protagonistin ein Mädchen ist.

    Liebe Grüße Pia

    buterfly1992@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde beide Cover schön....Doch wenn ich mich entscheiden müsste wäre es wohl das letztere. Ich mag eh lieber hellere Cover und das hat mir sehr gefallen. Das jetztige hebt sich nicht von der Masse ab, wie Pichen schon sagte.
    Ich frage mich auch warum der Verlag das Cover geändert hat. Hätte man sich sowas nicht früher überlegen können?
    Vor allem die, die das Hardcover haben und sich den 2. Band auch kaufen habens schlecht. Ich bin so eine, da müssen die Cover einfach zusammen passen :D

    LG, Gina ;)

    malefiz888@gmail.com

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag auch beide Cover, wobei ich das alte Cover ein wenig besser fand, weil es kein komplettes Mädchen beinhaltet. Sowas mag ich kaum. Trotzdem ist das neue auch nicht schlecht, da die Farben sehr gut harmonieren. :)

    Die Einverständnis meiner Eltern habe ich :)

    Liebe Grüße,
    Lea :)

    leastraumwelten@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Hi^^
    Ich mag beide Cover sehr, sie sehen beide cool aus, aber ich muss sagen, das alte Cover gefällt mir noch besser. Es ist einfach so schön mit dem hellen Hintergrund, dafür sieht das neue Cover aber geheimnisvoller und irgendwie spannender aus. Schwierige Entscheidung:)
    Was fest steht, ist aber, dass ich mich über das Buch freuen würde!
    Hier kann man mich erreichen: world_of_books@gmx.de
    LG!

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    ich habe das Buch leider schon gelesen, kann es aber jedem nur wärmstens weiter empfehlen !!!

    Liebe Grüße,

    Giulia

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde das neue Cover viel schöner, da es besser zum Inhalt des Buches passt als der schlichte weiße Hintergrund des 1. Covers.

    Lg, Tine =)

    AntwortenLöschen
  8. hey :)
    mir gefällt eigentlich das alte Cover besser. Es wäre schön gewesen, wenn sie den Rest wieder so gemacht hätten ... aber das neue ist nicht schlecht. Es ist nur blöd, dass es den ersten Teil nur als Taschenbuch mit dem neuen Cover gibt.

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde beide Cover schön und muss sagen das beie irgendwie passen und ich mich nicht entscheiden könnte welches mir besser gefiele xD

    Meine eMail: luna.fabula@web.de :)

    GLG JuFax3

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde ebenfalls, dass beide Cover ihre eigene Schönheit besitzen.
    Das alte wirklt halt ein wenig schlichter und würde sich im Regal sicherlich mehr abheben, zwischen den vielen bunten Covern, aber das neue kann da gut mithalten, denke ich.
    Da ich es noch nicht gelesen habe (wäre ja auch sonst dumm, hier mitzumachen ^^) kann ich natürlich nicht beurteilen, was besser zum Inhalt gepasst hätte, denn dazu sollte es schon auch passen.

    Meine Mail: Iseswonderworld@web.de

    Lg, Iseree

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Mandy!

    Ich finde das neue Cover wesentlich schöner als das alte. Nicht nur, weil es somit besser zum 2. und auch 3. Teil passt, sondern auch, weil ich es einfach ausdrucksstarker finde. Und die Farben sind schöner:)

    LG, Claudia (Object Art)
    cst.lemon@kabelmail.de

    AntwortenLöschen
  12. *hrmpf*
    Also ich mag das alte Cover eigentlich lieber, weil ich das Hardcover halt habe xD
    ich hätte es schön gefunden, wenn das Hardcover im alten Stil gehalten wäre und die TB dann im Neuen..aber generell mag ich auch das zweite Cover!
    lg Aki

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Mir gefällt das Cover irgendwie besser, es spircht mich mehr an. Es ist auffälliger und magisch. An dem HC Buch bin ich immer vorbei gegangen, aber das hier zieht meinen Blick auf sich.

    LG
    Chrissie
    chrissie.kempen@googlemail.com
    http://die-verrueckte-buecherwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Also ich fand das alte Cover besser. Es war nicht so ein Einheitscover und wirkt daher interessante.
    http://www.lovelybooks.de/mitglied/78sunny/
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
  16. herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! :)
    Ich mag das neue Cover lieber. Ehrlich gesagt dachte ich gerade auch, dieses Cover hier wäre das vom 2. Band. Na ja, jedenfalls gefällt mir das hier besser, weil mich das vom ersten irgendwie stark an das Cover von "Die Auswahl" erinnert. Sie haben ja in etwa die gleiche Hintergrundfarbe und bei beiden gibt es diese Kugel... Das hier finde ich etwas außergewöhnlicher als das andere, auch, weil es farbiger ist :)

    Viele Grüße,
    Annie
    annika.werner.shs@t-online.de

    AntwortenLöschen
  17. Huhu...
    am Gewinnspiel nehme ich heute nicht teil, da ich das Buch schon habe. Sogar als HC, deshalb wollte ich einfach gern deine Frage beantworten: Ja, ich finde das Cover etwas schöner als das alte Cover. Aber nur etwas, denn das alte ist auf eine andere Art auch richtig schön! Mit dem neuen passen aber alle Bände zusammen und die Gesamtgestaltung finde ich ein bisschen hübscher :)

    AntwortenLöschen
  18. Huhu,

    das vorige hellere Cover hat mir viel besser gefallen, das hat sich eher abgehoben. Dieses neue Cover erinnert mich stark an die Bücher von Jeanine Frost. Egal. Die Dämonenfängerin steht schon lange auf meiner Wunschliste =)

    LG
    Anja von druckbuchstaben.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  19. Hallo :)

    Ich habe die Hardcoverausgabe in einer Wanderrunde gelesen und mir gefiel das Cover eigentlich sehr, vor allem, da es zum Veröffentlichungszeitpunkt ganz gut zum Rest des Programms passte ("Die Ankunft" z.B. hat ein ähnliches Cover). Mir gefällt es immer nicht besonders, wenn gerade bei Mehrteilern die Cover nicht zusammengehörig aussehen. Trotzdem gefällt mir auch das neue Cover gut und in diesem Stil wird es ja jetzt auch fortgesetzt.

    Ich hab wieder einen kleinen Tweet gebastelt: https://twitter.com/ferkel_liest/status/305354935950774272

    Erreichen kannst du mich über LB oder Twitter.

    Viele Grüße, ferkel :)

    AntwortenLöschen
  20. Hallo :-)

    Mir gefallen ehrlich gesagt beide gut. Das Hardcover finde ich aber ein Tick besser. Ich weiß eigendlich selber nicht warum...

    LG Chiara (beauty0and0a0beat0@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  21. Hey,
    also ich finde, das beide Cover etwas haben, weil das eine weitaus schlichter ist, das andere aber diese tolle Skyline zeigt (Ja, das Mädchen interessiert mich jetzt nicht so wirklich) Ich war erst etwas irritiert, weil ich den Klappentext von die Dämonenfängerin kannte und der Titel von diesem Buch anders ist. Ich muss sagen, dass ich den alten Titel deutlich besser fand, weil der neue sich irgendwie mehr nach kitschigem Chicklit anhört. Letztendlich kommt es ja aber auch immer auf den Inhalt an xD...

    LG FantasyBookshelf
    FantasyBookshelf@web.de

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,
    das alte gefällt mir besser, aaaber erinnert mich vom Cover her irgendwie an "Die Ankunft".

    LG Julia
    julia-schwarz167@web.de

    AntwortenLöschen
  23. Hallo :))

    Ich finde bide Cover schön,aber ddas neue Cover finde ich schöner als das alte. Es passt besser zu Teil 2 und 3. Es hat schönere Farben und sieht nicht so langweilig aus. Ebenfalls ist es meiner Meinung nach sehr ausdrucktsstark.

    Email steht auf meinem Blog

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  24. Hi,
    ich finde das neue Cover besser, weil die überwiegenden Farben rosa & schwarz eine spannende und zugleich düstere Stimmung ausdrücken.

    Falls ich gewinnen sollte & hier auf Deinem Blog die Gewinner bekannt gegeben werden, dann werde ich Dir unter der im Kontakt/Impressum angegebene Mail-Adresse eine E-Mail schreiben.

    Viele Grüße
    Makiko

    AntwortenLöschen
  25. Ich muss ganz ehrlich sagen, das Cover des Taschenbuchs gefällt mir wesentlich besser. Es ist düsterer und passt auch besser zur Stimmung, die in der Inhaltsangabe erzeugt wird. Das der Hardcoverausgabe hatte etwas Steriles, Künstliches.

    Liebe Grüße
    Red-Sydney
    (RedGabriella@freenet.de)

    AntwortenLöschen
  26. Hallöchen =D

    Ich finde beide Cover sehr schön, sie sind eben sehr unterschiedlich. Allerdings finde ich es schade, dass der Verlag die Cover geändert hat, denn ich habe den ersten Band noch im alten weißen Design und der zweite Band passt optisch leider überhaupt nicht dazu :( Besser einheitlich halten.

    Liebsten Gruß!
    Rosa S.
    rosasglavo@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  27. Also, ich find das des HCs sogar etwas schöner, aber natürlich passen die Cover so jetzt besser zusammen. Immerhin hat der Verlag ja einen Schutzumschlag zum Ausdrucken online gestellt, damit beide HC zusammen passen :)

    Liebe Grüße

    Rica
    (ricarda.scola@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  28. Ich mag beide Cover. Allerdings ist das ursprüngliche Hardcover Recht düster, deswegen gefällt mir das neue vielleicht einen Hauch besser. Aber das ist ja GeschmacksSache, es kommt schließlich auf den Inhalt an und der klingt wirklich verlockend.

    LG Lielan
    Lielan-reads@GMX.de

    AntwortenLöschen
  29. HUhu,

    ich springe auch hier in den Lostopf:)

    Ich finde das neue Cover besser. Allerdings versteh ich nicht, warum mann unbedingt das Cover wechseln musste?

    Du kannst mich erreichen über Lovelybooks. Dort heiße ich Little Cat.

    AntwortenLöschen
  30. Hey:)

    Also ich finde beide Cover haben was, aber ich muss sagen, dass ich diese Ausgabe schon irgendwie bevorzuge..
    Zum Einen, weil ich es eine klasse Sache finde, einem Fan die Möglichkeit aufs Cover zu kommen zu geben, zum Anderen weil es mehr ans Originale angelehnt ist (das, wie man mir sagte, besser zur Geschichte passt), aber deutlich besser gemacht wurde:)
    Es nervt mich nur vom Prinzip her, dass dieser Wechsel gemacht wurde, wegen der Leute, die sich die ursprüngliche Ausgabe gekauft haben.. Und was ich etwas blöd finde, ist dass es keine Hardcoverausgabe für den neuen ersten Teil gibt, für den zweiten aber schon... aber gut:)

    Liebe Grüße:)
    v-von-some-fat-stories@gmx.de

    AntwortenLöschen
  31. Ich muss sagen, das ich das Cover sehr viel schöner finde, als das der HC Ausgabe. Etwas blöd, dass die dann nicht mehr 'zusammen' passen. Aber auf jeden Fall total schön gemacht. Ich finds super.

    LG
    Lilly
    info[at]lillymcleod[dot]de

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Mandy,
    ich finde das neue Cover besser. Es ist düsterer und bringt viel mehr Stimmung rüber. Aber ich bin auch kein Fan von so "cleanen" Covern wie bei der HC ausgabe.
    LG Uli
    maira17(at)gmx.net

    AntwortenLöschen
  33. Hallo,
    also mir gefällt das alte Cover nicht, dieses hier jedoch gefällt mir gut. Erstens gefällt mir das Motiv besser und zweitens finde ich die Farbgebung zum einen passender und zum anderen schöner.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama
    Cappuccino-Mama@onlinehome.de

    AntwortenLöschen
  34. Hallo :)
    Auch ich schließ mich an, ich finde das neue Cover eindeutig besser!! :) Ich bevorzuge es zwar wenn das Cover nicht verändert wird, aber wenns am Ende schöner ist, dann drückt man mal ein Auge zu xD

    Liebe Grüße,
    Taddel (taddels.buechertruhe@habmalnefrage.de)

    AntwortenLöschen
  35. Als ich das Cover gesehen habe dachte ich nur WOW und war hin und weg. Wegen deiner Frage mußte ich Google benutzen und sage definitiv das neue Cover, Es reiht sich gut ein in diverse Bücher über Dämonen,Vampire,Gestaltwandler die alle ein Cover in diesem Stil haben. Mystisch und doch so schön bunt. Klingt blöd aber mir gefällt das.

    LG
    Sabrina (Saarlodri2@web.de)

    AntwortenLöschen
  36. Hallo,
    ich finde beide Cover toll, aber das neue gefällt mir noch ein Stück besser. Vielleicht passt das eine besser zum Inhalt oder so, aber das kann ich ja nicht beurteilen, wenn ich das Buch nicht gelesen habe. :p
    Lg Jacqueline
    jacquy.netten@yahoo.de

    AntwortenLöschen