Montag, 4. Februar 2013

[Monatsrückblick] Januar 2013

Das Jahr fängt gut an und ich habe viele tolle Bücher gelesen. ;)
Was waren eure Highlights im Januar?
Im Februar steht einiges an. Mein Blog wird 1 Jahr alt, die 2. Leserunde startet und ich hoffe, dass ich ganz viel lesen werde. ^-^ 

Meine gelesenen Bücher im Januar 2013
"Für immer die Seele" von Cynthia J. Omolol: 384 Seiten (4,5 Punkte)
"Survive- Wenn der Schnee mein Herz berührt" von Alex Morel: 256 Seiten (3 Punkte)
"Cassia & Ky- Die Ankunft" von Ally Condie: 608 Seiten (4 Punkte)  
"Æthermagie" von Susanne Gerdom: 446 Seiten (4,5 Punkte)
"Radioactive- Die Verstoßenen" von Maya Shepherd: 280 Seiten (5 Punkte) 
"Lost Land- Die erste Nacht" von Jonathan Maberry: 528 Seiten (5 Punkte)
"Serafina- Das Königreich der Drachen" von Rachel Hartman: 512 Seiten (4 Punkte)
"BETA" von Rachel Cohn: 416 Seiten (4 Punkte)
"Die Rebellion des Adlers" von Tobias Schlage: 384 Seiten (4 Punkte)
"Der Mann, der den Regen träumt" von Ali Shaw: 336 Seiten (3,5 Punkte)
"Shadow Falls Camp- Erwacht im Morgengrauen" von C.C. Hunter: 528 Seiten (4,5 Punkte)
"Der letzte Zauberlehrling" von Gerd Ruebenstrunk: 448 Seiten (4 Punkte)

Gelesene Bücher: 11
Gelesene E-Books: 1
Gelesene Seiten: 5.126

Mein Lesehighlight im Januar

Das war für mich dieses, weil es mich überrascht hat. Ich hätte nicht mit einem so genialen Buch bei einer Indie-Autorin gerechnet.
  
Flopp des Monats

Von dem Buch hätte ich mir einfach mehr erhofft und es hat mich dadurch enttäuscht.

Kommentare:

  1. Survive steht noch auf meiner Wunschliste ... Schade, dass es dir nicht gefallen hat. Ich habe bisher nur Positives darüber gehört und hoffe, dass es mir gefallen wird.

    Meine Highlights waren im Januar "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und "Alkoholfrei" :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drück dir die Daumen, dass es dir besser gefällt. ;)

      "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" ist ein klasse Buch, ich kann verstehen, dass es dein Highlight war.

      Löschen
  2. Oha,da hast du aber einiges gelesen

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Radioactive hört sich so toll, bin ständig am überlegen es jetzt zu kaufen oder nicht ;)

    Liebe Grüße,
    Inessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir das Buch nur empfehlen, aber ich lese sowieso sehr gerne Dystopien. ;)

      Löschen
  4. oh Gott, bist du krank? :D :D Wahnsinn!! Ich hab im Januar ganz genau 1 Buch geschafft! Super. hahahaha. :D Ich wünschte ich hätte auch mal wieder so viel Zeit, um so viel zu lesen :(( Im Moment sind 3-4 Bücher pro Monat echt das Höchste. Doof.

    Von den Büchern, die du gelesen hast, hab ich bisher leider noch kein einziges gelesen :D

    lg Caro ^-^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Caro,
      das schaff ich nur in Monaten, in denen ich viele Nachtwachen habe und da nicht viel zu tun ist. ;)
      Da lese ich dann um wach zu bleiben.
      LG

      Löschen
  5. Awwww, vielen, vielen Dank! Bin gerade so gerührt <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^-^ Gern geschehen, aber dein Buch hat es auch verdient. Ich freue mich schon dermaßen auf den nächsten Band, das glaubst du gar nicht. ;)

      Löschen