Montag, 30. September 2013

[Löchert die Autoren] Peter Freund (inklusive Gewinnspiel)

 
© Random House / Christian Thiel
Heute ist es soweit und seit Längerem gibt es mal wieder die Chance für euch einen Autor mit euren Fragen zu löchern.

Dieses mal handelt es sich um den Autor Peter Freund, der durch die "Laura Leander"-Reihe bekannt wurde. 
Im September ist sein neues Buch "Guardians of Secret Powers - Das Siegel des Teufels" erschienen, das ich unter allen Fragestellern verlosen werde (neu und ungelesen)!



Ablauf/Teilnahme
  • Stellt eine Frage an Peter Freund, die ihr gerne beantwortet haben würdet.
  • Hinterlasst mir eine Möglichkeit, wie ich euch im Gewinnfall erreichen kann.
  • Seid Leser meines Blogs, da ich nicht nur Teilnehmer möchte, die einfach nur das Buch gewinnen wollen, sondern auch Interesse an dem Interview haben.
  • Zeit habt ihr bis zum 5.10.13 und auslosen werde ich am 6.10.13.
  • Das fertige Interview wird es dann geben, sobald ich die beantworteten Fragen habe.
  • Ihr solltet über 18 Jahre sein oder die Einverständnis eurer Eltern haben, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen.
Viel Glück


Kurzbeschreibung "Guardians of Secret Powers - Das Siegel des Teufels
Ausgerechnet am Abend ihres 15. Geburtstags wird Nele mitten in der Stadt bedroht. Eine Gruppe gespenstischer Gestalten tritt aus dem Dunkel ihrer Straße. Doch gerade als die Angreifer sie attackieren wollen, wird Nele von fünf Jugendlichen gerettet, die in seltsame schwarze Gewänder gehüllt sind und auf fliegenden Fahrrädern durch die Nacht jagen. Ihr Anführer Taha, dessen smaragdgrüne Augen einen unwiderstehlichen Sog auf Nele ausüben, erklärt ihr, dass sie eine von ihnen ist: ein Guardian of Secret Powers. Auserkoren, mit den anderen Jugendlichen gegen die Fantome der Finsternis zu kämpfen, die sich unerkannt unter den Menschen bewegen und die Erde zurückerobern wollen. Während Nele im Kampf gegen die Finsternis und in ihren ureigenen magischen Begabungen geschult wird, schmieden die Meister der Dunkelheit ihre teuflischen Pläne ...



Kommentare:

  1. Hey:)

    ich finde es immer super, wenn wir die Autoren löchern dürfen:) Mann erfährt so einiges was noch unbekannt war.

    Mich würde Interessieren mit wieviel Jahren Sie Ihr erstes Buch geschrieben haben. Wollten Sie schon immer mal ein Buch schreiben oder wo durch sind sie auf das schreiben gekommen?

    Vielen Dank schon mal für das Antworten und dafür das Sie hier mit machen.

    Erreichen kann mann mich über LB dort heiße ich Little Cat.

    Lg Little Cat

    AntwortenLöschen
  2. Ich mochte die Laura-Reihe unglaublich gerne :)) Sie war meine erste Buchreihe, die ich je gelesen habe :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Tag,

    O.K. erst einmal habe ich mich etwas schlau gemacht über diesen Autoren. Denn die Laura-Reihe war mir jetzt überhaupt kein Begriff.

    Und meine Frage kommt daher auch gleich.

    Ich würde gerne wissen, ob der Autor ein besonders Faible für das Unheimliche hat? Denn sowohl in der Laura Reihe und auch jetzt in seinem neusten Buch geht es eher unheimlich/mystisch einher. Schon mal möglicherweise etwas unheimliches erlebt/erfahren und das steckt vielleicht mit in diesem Roman drin?

    Schön, dass Du Mandy diese Aktion wieder hast aufleben lassen.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    mich würde interessieren ob der Autor bei dem Buchcover mitentscheiden kann? Und wenn nicht ob ihm das Cover trotzdem gefällt oder ob er lieber ein ganz anderes gehabt hätte?

    Und ansonsten würde ich gerne wissen ob der Autor neben seinem Schreibprozess trotzdem andere Bücher lesen kann und wenn ja welche?

    LG Noa
    noajael[at]web.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    Die Laura-Reihe habe ich geliebt und vollständig in meinem Bücherregal! Sie war mein Einstieg in das Fantasy-Lesen. :)
    Deshalb wollte ich fragen, wie der Autor auf Aventerra und die Abenteuer darin gekommen ist. Ob er wohl nachts von ähnlichen Welten träumte? Oder er schon von klein auf eine blühende Fantasie hatte?
    Liebe Grüße,
    Julie
    paperwings[at]live.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe "Löchert die Autoren" - man kann endlich die Fragen los werden, die man immer schon mal stellen wollte ;) Mhm ergänzend zu den vor mir gestellten Fragen habe ich noch...
    Wie denn sein Tagesablauf aussieht und ob er sich eine gewisse Seitenvorgabe macht und die dann abarbeitet. Außerdem würde mich interessieren was denn sein Traumberuf früher einmal war und wie er dann überhaut zum Autor geworden ist...

    Freu mich schon total aufs Interview
    Liebe Grüße
    Tessa

    AntwortenLöschen