Freitag, 1. August 2014

[Blogtour] "Was wir auch tun" von Marie Lucas- Die Welten der Protagonisten

Guten Morgen, 
heute ist es soweit und die Blogtour zu "Was wir auch tun" ist bei mir zu Gast und hat heute schon seinen letzten Tag. Ich hoffe, sie hat euch gefallen. ;)
Ich darf euch heute etwas zu den Welten der Protagonisten erzählen und habe mal einige Stichpunkte zusammengefasst. Ich wünsche euch viel Spaß!


Die Welten der Protagonisten

Robins Welt
  • Robin ist sehr behütet aufgewachsen.
  • Ihre Großeltern leben im Heim und sie besucht sie sehr gerne, weil sie bei ihnen aufgewachsen ist.
  • Sie hat eine Stiefmutter, die sie nicht leiden kann und nennt sie Stiefmonster.
  • Ihre richtige Mutter ist tot.
  • Carmen ist die Haushälterin von Robins Familie und steht Robin immer bei.
  • Ihre beste Freundin Steffi ist eine Tratschtante und Robin erzählt ihr deshalb nicht viel Intimes.
  • Ihr Schlafzimmer kann man sich in etwa so vorstellen. Ein Traum in weiß und auf dem Bett liegt eine quittengelbe Überdecke.
(C) minimalisti
  • Das restliche Haus ist ebenfalls beeindruckend. So ist z.B. die Eingangshalle riesig. Eine gewundene Treppe führt nach oben und an den Wänden hängen Bilder. Der Boden ist aus Marmor und der Handläufer der Treppe glänzt golden.
  • Eine Flügeltür führt in den Garten auch der Rest sieht teuer und groß aus.
 
Jaspers Welt
  • Jasper ist reich und war mit Robin zusammen bevor er sich einen Fehltritt erlaubt hat.
  • Er ist es gewohnt, dass er alles bekommt, was er möchte.
  • Das Verhältnis zu seinem Vater ist sehr angespannt.
  • Er manipuliert seinen besten Freund, damit er ihm bei seinen Plänen hilft.
  • Klettern ist seine Leidenschaft.
  • Sein Vater geht jeden Sonntag zum Golf.
  • Seine Familie hat ein Schwimmbad im Haus.
 
Alex Welt
  • Jeden Samstag besucht er jemanden im Gefängnis und fühlt sich für dessen Schicksal verantwortlich.
  • Er ist unter Hooligans aufgewachsen und gerät regelmäßig in Kämpfe und Prügeleien.
  • Er trägt morgens Zeitungen aus.
  • Alex gilt als Außenseiter und gefährlich.
  • Früher hat seine Mutter Clownsfiguren und Masken gesammelt, die überall in deren Wohnung herumstanden.
  • Als Kind musste er unter seinem gewalttätigen Vater leiden.
  • Seine Mutter möchte gerne, dass er Abitur macht.
  • Alex sein zu Hause würde schätzungsweise in das Wohzimmer von Robin passen.
  • Er lebt in der schlimmsten Gegend, in einer Hochhaussiedlung und im Treppenhaus zu seiner Wohnung stinkt es und neben der Wohnungstür steht mit schwarzen Buchstaben "ACAB" (All Cops are Bastards). Die Wohnung ist klein und unscheinbar.
So stelle ich mir Alex Gegend in etwa vor. 


Und schon ist mein Beitrag zu Ende und ich stelle euch das Gewinnspiel vor, denn die Autorin stellt uns 3 tolle Gewinne zur Verfügung. 
 
1. Preis: „Zwischen ewig und jetzt“ und „Was wir auch tun“ als Hardcover
2. Preis: „Was wir auch tun“ als Hardcover
3. Preis: „Zwischen ewig und jetzt“ als Taschenbuch
 


Im Gewinnfall könnt ihr selbst entscheiden, ob die Autorin euch die Exemplare signieren soll oder lieber nicht.
An jedem Tag gibt es eine Frage auf dem entsprechenden Blog. Ihr bekommt pro beantwortete Frage ein Los, könnt also maximal 5 Lose erreichen. Ihr könnt bis zum letzten Tag auf allen Blogs die Fragen beantworten. 

Die teilnehmenden Blogs findet ihr hier nochmal: 


28.07. Buchvorstellung bei Schneeflöckchen 
29.07. Cover bei Favola's Lesestoff 
30.07. Interview mit Marie Lucas bei Schlunzen-Bücher 
31.07. Hooligans bei booklove-bloggt 
01.08. die Welten der Protagonisten bei Mandys Bücherecke
 
Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich dem 03.08.2014.
 
Teilnahmebedingungen:   
Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis der Sorgeberechtigten. Keine Barauszahlung möglich, es wird keine Haftung für den Postweg übernommen. Teilnahme leider nur aus Deutschland möglich, bzw. muss der Gewinn an eine deutsche Postadresse gesendet werden können.   
 Füllt einfach das Formular aus, und schon seid ihr im Lostopf! Über einen zusätzlichen Kommentar freuen wir uns natürlich trotzdem immer! 

Ich wünsche euch viel Glück dabei und hoffe auf eine rege Teilnahme. 




Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    sehr verschieden und doch alles verwobben.
    hmm...
    Liebe Grüße
    ein tolles Wochenende
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Hm, ist alles nicht so Meines!!

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für die Einblicke.

    LG Serpina

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,
    so ganz ist für mich nichts passendes dabei, aber letztendlich habe ich mich doch entschieden.
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen