Samstag, 28. März 2015

[Wohnzimmer-Lesung] "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser


Huhu ihr Lieben.
Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende. :) 
Da ich gerade mal für eine Stunde sturmfrei habe, dachte ich, dass ich endlich mal den ausstehenden Lesungsbericht von der Wohnzimmer-Lesung zur Buchpremiere von "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser verfasse. 

Es war meine 2. Wohnzimmer-Lesung und nun bin ich süchtig. Ich finde es so toll im persönlichen und kleinen Rahmen an einer Lesung teilzunehmen und Autoren kennenzulernen.

Wart ihr schon mal auf einer Wohnzimmer-Lesung und wie findet ihr so etwas?

Aber nun zu der tollen Buchpremiere. ;) Am 07.03.2015 war es dann soweit und ich machte mich auf den Weg zu Stefanie Leo und ihrem roten Ohrensessel, in dem schon ganz viele Autoren gelesen haben. Ich war zum ersten Mal da und fand es sehr gemütlich, obwohl das Wohnzimmer rappel voll war. xD


Und als alle da waren, ging es auch schon los und Stefanie begrüßte uns erst einmal und ihr Mann sorgte für Getränke. Anschließend fing Mechthild Gläser auch schon an zu lesen, obwohl sie erkältet war, konnten wir einige tolle Passagen ihres Buches hören. Danach wurden Fragen beantwortet.


Ich liebe ja den roten Ohrensessel und möchte auch so gerne einen haben. Vielleicht wird mir der Wunsch an meinem Geburtstag endlich erfüllt. ;)
Zum Schluss gab es noch was leckeres zu essen und wir durften uns Bücher signieren lassen.


Und schon war dieser tolle Abend auch schon wieder vorbei. Ich fand dieses Erlebnis im Hause Leo wirklich toll und bedanke mich bei den sympathischen Gastgebern und der tollen Autorin für dieses Erlebnis. Es war bestimmt nicht meine letzte Wohnzimmer-Lesung. :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen