Dienstag, 2. Juni 2015

[Monatsrückblick] Mai 2015


Huhu ihr Lieben, 
da meine Männer gerade außer Haus sind und der Kleine seinen 2. Zahn bekommt und dezent antrengend ist, nutze ich gerade mal die Zeit und schiebe direkt nach meiner letzten Mai-Rezension meinen Monatsrückblick hinterher. ;)
So langsam wird die Zeit zum Bloggen knapper, da ich viel mit meinem Sohn unternehme, aber dennoch habe ich mir vorgenommen nicht mehr nur Rezensionen, Neuzugänge und vielleicht mal eine Blogtour zu posten, weil das doch irgenwie seitdem mein Sohn da ist einseitig geworden ist. Mal sehen, ob ich mich daran halte. xD 
Als erstes werde ich gleich mal schauen, was im Juli so erscheint und einen Beitrag dazu schreiben und dann mal schauen. ;)
Aber nun erst mal zu meinem Monatsrückblick.

Mich würde ja interessieren, was eure Highlights des Monats waren? Vielleicht finde ich dann noch was für meine Wunschliste, auch wenn die schon viel zu lang ist.

Hier seht ihr die Bücher, die ich im Mai so gelesen habe. Wenn ihr auf das Cover klickt, kommt ihr zu den Rezensionen.

Mein Mann hat auf meinem Blog ein Hörbuch rezensiert, was er echt gut gefunden hat. ;)



Mein Monatshighlight war dieses Mal ein Buch eines deutschen Autors, auch wenn es nur knapp vor "Die achte Wächterin" kommt.


 photo blink_zpsrddcotjm.jpg


Auch mein Flop ist dieses Mal ein Buch einer deutschen Autorin und auch, wenn es drei Sterne bekommen hat, hat es mich doch enttäuscht und ich zähle es als Flop.

 photo das institut_zpsxwsacr7p.jpg

Das war auch schon mein Rückblick. Ich wünsche euch allen einen erfolgreichen und tollen Juni, der für mich wohl etwas blöd wird, weil man Mann über meinen Geburtstag beruflich weg ist, aber was soll man machen. :( Ich mache das Beste daraus.

Kommentare:

  1. Halli Hallo Mandy,

    heute haben wir aber einen regen Austausch ;) - finde ich toll.

    Ein sehr abwechslungsreicher Lesemonat hattest du im Mai (ähnlich wie ich) und zu "Die achte Wächterin" & "Blink of Time" haben wir uns ja schon ausgetauscht. Auf "Elias & Laia" bin ich ja auch schon sehr gespannt, nachdem mir die Leseprobe schon gut gefallen hat. Die "Partials" Trilogie habe ich im Juni auch vor zu lesen (und noch so viele andere tolle Bücher ...) "Dustlands" hatte ich mal begonnen, aber irgendwie hat mir der Schreibstil nicht so zugesagt.

    Die Hörbuch-Rezi werde ich mir jetzt im Anschluß durchlesen und es könnte sein, dass du dann nochmals von mir liest...

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Uwe,
      das finde ich auch, so macht das Bloggen doch Spaß. :D

      Das stimmt, der Monat war ziemlich abwechslungsreich, aber gerade deshalb gut. Die "Partials"- Trilogie ist sehr speziell, aber ich mag es. ;) Und bei "Dustlands" kann ich dich gut verstehen. So ging es mir bei Band 1 auch zuerst, hatte es mehrfach abgebrochen und schließlich es doch nochmal versucht und nachdem ich mich an den Schreibstil gewöhnt hatte, fand ich es richtig gut, aber es ist schon speziell.
      Freut mich, dass du die Rezi von meinem Mann gelesen hast. ;)
      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen
  2. Hallo Mandy!

    Ach, Monatsrückblicke schauen doch viele gerne an! Aber kommentieren ist natürlich ein toller Vorsatz, so kommt man einfach besser mit anderen Bloggern in Kontakt ;)

    Du hast ja auch richtig viel gelesen! Dein Flop - ist schade, aber ich kanns verstehen. Ich hab dem Buch zwar 4 Sterne gegeben, weil ichs doch recht unterhaltsam fand, aber ich hatte mir schon mehr oder was anderes erwartet!
    Westeros!!! Auf das Buch freue ich mich schon so sehr! Aber momentan hats noch mein Sohn in den Fingern und das wird ein bisschen dauern, bis er das durch hat - und solange muss ich warten :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aleshanee,
      das sehe ich auch so. Ich finde sowieso, dass der Austausch unter Bloggern das beste am Bloggen ist. ;)
      Westeros ist soooooooooo toll und es steckt so viel Inhalt drin. <3 Ich kann verstehen, dass dein Sohn es eingesackt hat.
      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen
  3. Hallo Mandy,

    Elias& Laia war einfach große Klasse...Loving hat mir, leider nicht so toll gefallen, wegen bestimmter meiner Meinung falscher Denkanstöße.

    Insgesamt habe ich im Mai 6 Bücher gelesen..LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Karin,
      6 Bücher ist doch klasse. ;) Elias & Laia fand ich ja auch super, Loving hatte mir aber auch ganz gut gefallen. ;)
      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen
  4. Huhu Liebes,

    wow, du warst aber wieder fleißig, von so vielen Büchern in einem Monat kann ich echt nur träumen <3. Ach der Rainer bzw. Blink of Time war dein Highlight, sehr cool!!! Das werde ich bestimmt auch sehr mögen, freue mich schon drauf :)

    Schade, dass "Das Institut der letzten Wünsche" nicht so toll war :( da bin ich nämlich auch am überlegen, so richtig begeistert ist bisher aber niemand. Auf "Elias & Laia" bin ich echt gespannt und zur "Die achte Wächterin" muss ich ja nichts mehr sagen :D

    Drück dich, Ally <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ally,
      ich wunder mich jeden Monat wieder wie ich das überhaupt schaffe, aber immer wenn mein Sohn auf mir pennt, wird ein Buch gelesen. xD
      "Blink of Time" magst du bestimmt. Das Institut war einfach nichts für mich, aber vielleicht siehst du es ja anders. ;)
      Hach, "Die achte Wächertin". <3
      Liebe Grüße und fühl dich gedrückt
      Mandy

      Löschen