Dienstag, 2. Juni 2015

[Rezension] "Die achte Wächterin- Die Zeitenspringer-Saga 1" von Meredith McCardle


Du möchtest das Buch kaufen?

 photo amazon-com-logo_zps329f47a0.jpeg          photo IVIVerlag_zpsd6fc697d.png


Amanda gehört zu den Auserwählten, die die Peel Academy besuchen dürfen. Die Schüler, die diese Academy erfolgreich abschließen, arbeiten im Anschluss für die Regierung und übernehmen teils gefährliche Missionen. Nach Amandas Testtag und ihrer damit verbundenen Prüfung wird sie jedoch entführt und landet bei einer ominösen Geheimorganisation, von der selbst sie noch nichts gehört hat. Die Mitglieder dieser Organisation mit dem Namen Annum Guard reisen durch die Zeit um die Vergangenheit zu verbessern, nicht zu verändern. Auch Amanda soll durch die Zeit reisen und stürzt in ein gefährliches Abenteuer und stellt schnell fest, dass alles ganz anders ist als sie zunächst denkt...


Da ich Zeitreisegeschichten liebe, war mir schnell klar, dass ich dieses Buch unbedingt lesen muss. Es beinhaltet eine Agentengeschichte mit vielen Geheimnissen, aber auch einigen spannenden Zeitreisen. Dabei ist der Zeitreiseaspekt logisch und schlüssig erklärt und konnte mich somit überzeugen. Aber auch so war das Buch nach meinem Geschmack.
Es beginnt direkt spannend mit Amandas Prüfung am Testtag und man begleitet sie bei ihren Prüfungen der etwas anderen Art. Da sie keine normale Schule besucht, sondern als Agentin ausgebildet wird, sind ihre Prüfungen auch dementsprechend körperlicher Natur und knifflig. Danach erfährt man, was es mit den Prüfungen auf sich hat und schon wird Amanda auch schon entführt.

Das ganze Buch ist mehr als rasant und spannend und es passiert unglaublich viel. Zwar war ein Geheimnis des Buches sehr vorhersehbar, dafür gibt es aber auch viele andere Geheimnisse, die erst im Laufe des Buches gelöst werden und für überraschende Wendungen sorgen. Keine einzige Seite war langweilig und ich hätte das Buch am liebsten nie aus der Hand gelegt. Die Idee hinter dem Ganzen gefällt mir gut und auch der Mix aus Agentengeschichte, Zeitreisegeschichte, Teenagerproblemen, gepaart mir einer Familien- und Liebesgeschichte (, die nur einen kleinen Teil des Plots ausmacht) ist einfach gelungen. 

Als Amanda zu Annum Guard kommt muss sie sich mit zickigen Mitzeitreisenden auseinandersetzten und dass sie ihre große Liebe vielleicht nie wieder sieht. Sie ist ein unglaublich tolle Protagonistin, auch wenn sie anfangs sehr ichbezogen ist, was sie nicht unbedingt sympathisch macht. Im Laufe des Buches reift sie aber und wächst über sich hinaus. Auch ihre Prioritäten ändern sich und sie wird irgendwann richtig sympathisch. Dazu hat sie einiges drauf und konnte mich obwohl ich sie am Anfang nicht immer mochte, dennoch mehr als überzeugen. Gerade, dass sie nicht perfekt ist, macht sie für mich zu einer authentischen Protagonistin, die ich gerne begleitet habe und auch alle anderen Charaktere können überzeugen.

Der Schreibstil ist passend leicht und locker zu lesen und alles ist sehr actionreich geschrieben. Der Plot wird aus Amandas Ich-Perspektive geschildert, was ich sehr passend finde, sodass ich ihre Emotionen und Gedanken hautnah miterleben konnte. Ich finde es toll, wie die Autorin Informationen über Amandas Vergangenheit und den ganzen Zusammenhängen erst nach und nach einstreut, weil es so für einen unglaublichen Sog sorgt, da man wissen möchte, was dahinter steckt. Dazu schreibt sie teils sehr humorvoll, was das ganze Buch hin und wieder etwas auflockert.

Das Ende ist in sich relativ abgeschlossen, aber es bietet dennoch einiges an Potenzial für den zweiten Band, auf den ich mich schon jetzt mehr als freue. Denn von dieser Zeitreisegeschichte kann ich einfach nicht genug bekommen.


Wer Zeitreise- und Agentengeschichten mag, darf sich dieses Buch auf keinen Fall entgehen lassen, denn dieses Buch konnte mich von der ersten bis zur letzten Seite überzeugen und ich kann die Fortsetzung schon jetzt gar nicht erwarten.
  • Hierbei handelt es sich um den 1. Band einer Reihe. 
  • Band 2 "Die Farbe der Zukunft- Die Zeitenspringer-Saga 2" erscheint auf Deutsch voraussichtich am 29. November 2015.
  • Eine Leseprobe dazu findet ihr hier: Klick
  • Über die Autorin erfahrt ihr hier mehr: Klick 
  • Und hier ist seine Homepage zu finden: Klick

Kommentare:

  1. Hi Mandy,

    und da bin ich auch schon ;)

    Und noch eine tolle Rezension zu diesem Buch und mittlerweile steht es sehr weit oben auf meiner WuLi und es juckt gewaltig in den "Kauffingern". Bei Filmen gefällt mir die Kombination aus Agenten- und Zeitreisegeschichte sehr gut und daher denke ich, dass mir auch das Buch gefallen wird.

    Auch mag ich es, wenn die Protas sich im Laufe des Buches reifen, über sich hinaus wachsen und erkennen, dass es wichtig ist, ihre Prioritäten zu ändern um ans Ziel zu kommen.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Uwe,
      schön, dass dir meine Rezi gefällt und dich noch neugieriger auf das Buch macht. Also, ich kann es wirklich nur empfehlen und hoffe, dass es dir genauso gefallen wird, wenn du es mal lesen solltest. ;)
      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen
    2. Lesen werde ich es auf jeden Fall und meine Meinung bekommst du dann bestimmt zu lesen ;)

      Hab noch einen schönen Tag/Abend,
      Uwe

      Löschen
    3. Dann wünsche ich dir auf jeden Fall viel Spaß damit und bin schon mal gespannt auf deine Meinung.
      Danke, das wünsche ich dir auch. :D

      Löschen
  2. Hey Mandy,

    ich finde das Cover ja ein wenig unscheinbar, aber der Inhalt scheint es echt in sich zu haben :-D
    Schön das Band 2 noch in diesem Jahr erscheint.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra,
      stimmt, das Cover ist wirklich etwas unscheinbar, aber in echt sieht es etwas besser aus, weil es so schön glänzt. ;)
      Und der Inhalt lohnt sich wirklich. Ich finde es auch genial, dass man nicht so lange auf die Fortsetzung warten muss, weil ich das Warten echt hasse.
      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen
  3. Huhu meine liebe Mandy <3

    schön, dass wir uns einmal mehr absolut einig bei einem Buch sind :) Ich kann dir auch in allem absolut zustimmen und freue mich schon sehr auf den zweiten Band.

    Liebste Grüße, Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Ally,
      bei manchen Büchern haben wir echt genau den gleichen Geschmack. <3 Das hier ist ja einfach nur toll. ;)
      Liebe Grüße
      Mandy
      *drück*

      Löschen