Mittwoch, 17. August 2016

[Hörbuch-Rezension] "Evolution- Die Stadt der Überlebenden" von Thomas Thiemeyer


Du möchtest das Hörbuch kaufen?

 photo rubikon audio_zpshuswp5t7.jpg             photo amazon-com-logo_zpsaef9bd81.jpeg


Lucie und Jem gehören zu einer Austauschgruppe, die auf dem Weg in die USA ist. Doch auf ihrem Flug gibt es Turbulenzen und anschließend muss das Flugzeug auf dem Denver Airport notlanden. Allerdings sieht dieser Flughafen ganz anders aus als erwartet. Es gibt keine Menschen und alles wirkt schon seit langer Zeit verlassen. Auf der Suche nach Antworten, müssen sie ungeahnte Gefahren überwinden...


Meine Frau schwärmt schon seit langem immer wieder von den Büchern von Thomas Thiemeyer. Ich selber habe bisher aber noch nichts von ihm gelesen oder gehört, aber dieses Hörbuch konnte mich komplett überzeugen. Ich höre meistens eigentlich nur auf dem Weg zur Arbeit Hörbücher, aber dieses Hörbuch musste ich in jeder freien Minute hören, da ich wissen wollte, wie es weitergeht.

Die vom Autor erschaffene Welt fand ich faszinierend und zusammen mit Jem, Lucie und den anderen wollte ich Antworten haben. Gemeinsam mit ihnen durchstreifte ich eine unwirtliche Welt ohne Menschen, aber mit gefährlichen Tieren und allerlei Hindernissen. Zu keiner Zeit kommt Langeweile auf. 

Jem und Lucie sind zwei jungen Menschen, über die ich sehr gerne mehr erfahren habe, aber auch die anderen Figuren des Buches waren nach meinem Geschmack.

Besonders positiv ist mir hier Mark Bremer als Sprecher aufgefallen, denn ich finde, dass er sich seit dem ersten Hörbuch, das ich von ihm als Sprecher gehört habe, sehr entwickelt hat. Er liest sehr eindringlich und ansprechend und schafft es Stimmungen und die Atmosphäre des Buches perfekt zu übermitteln.

Mein einziger Kritikpunkt ist, dass es sich hierbei um einen Reihenauftakt handelt und ich am liebsten direkt wüsste, wie es weitergeht. So muss ich mich leider gedulden und ich bin schon gespannt auf das, was mich im nächsten Band erwarten wird.


"Evolution- Die Stadt der Überlebenden" kann ich mit gutem Gewissen mit der vollen Punktzahl bewerten. Ich fand es richtig gut und bin schon gespannt auf die Fortsetzung.


  • Hierbei handelt es sich um den Auftakt einer Reihe.
  • Das gleichnamige Buch ist beim Arena Verlag erschienen: Klick
  • Eine Hörprobe dazu findet ihr hier: Klick
  • Über den Autor erfahrt ihr hier mehr: Klick
  • Seine Homepage findet ihr hier: Klick

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen