Montag, 2. Januar 2017

Jahresrückblick 2016



Guten Abend ihr Lieben,
heute möchte ich mein buchiges Jahr 2016 Revue passieren lassen. Insgesamt habe ich unglaublich viel gelesen, auch wenn ich nicht einmal zu einer Buchmesse konnte, war es daher ein erfolgreiches Bücherjahr.

Ich habe 139 Bücher gelesen und einige Hörbücher und Kinderbücher rezensiert. Hier seht ihr meine Flops und Highlights.


 photo lockwood4_zpsnf6sinji.jpg  photo haus der tausend spiegel_zpsnbh8wovs.jpg  photo das paket_zps1q7y9fpg.jpg   photo morgentau_zpsqysh9h0f.jpg  photo ploumltzlich prinz3_zpsalqb4rhs.jpg  photo black blade 2_zpslkz8el4v.jpg  photo silfur_zpstuuywi1y.jpg  photo die seiten der welt3_zpsptto2zub.jpg  photo wie schnee_zpsqruwimyq.jpg  photo witch_zpsrih1iwro.jpg  photo malou_zps5m8nxvtc.jpg  photo das juwel2_zpsgmdy9lg2.jpg


Mein Jahreshighlight war der finale Band der Luna-Chroniken. Ich liebe die Reihe und der Abschluss war grandios. Dennoch habe ich auch viele andere sehr gute Bücher gelesen. :)

 photo wie schnee_zpsqruwimyq.jpg




Mein Jahresflop war das neue Buch von Stephenie Meyer, ich hatte so große Erwartungen und hatte mich so drauf gefreut. Leider hat es mich nur enttäuscht.

 photo the chemist_zpsqvj7ssiv.jpg

Wie war euer Jahr so, was eure Highlights?

Kommentare:

  1. oh da hattest du ja einige Flops, schade :(

    lg Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Caro,
      joa, aber bei den ganzen gelesenen Büchern finde ich die Bilanz sehr gut. :D
      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen
  2. Ich habe Silfur auch sehr gerne gelesen und bin schon gespannt auf das neue Buch von ihr :-)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kathrin,
      oh ja, ich finde ihre Bücher immer ganz besonders.
      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen
  3. Hey Mandy,

    um das neue Buch von Stephenie Meyer werde ich definitiv einen Bogen machen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich es mögen werde.
    Witch Hunter und Wie Schnee so weiß waren für mich auch Jahreshighlights.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandra,
      ich glaube, dass die das von Stepehenie Meyer wirklich nicht gefallen wird, wenn ich überlegen, wie dein Geschmack so ist. :D
      Schön, dass dir Witch Hunter und Wie Schnell so weiß auch gefallen haben.
      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen
  4. Guten Morgen,
    ich kann mich bei 3 deiner Flops anschließen. Unrivaled, Night Vale und Ein Sommer ohne uns. Den Sommer ohne uns habe ich nicht einmal zuende gelesen. Das Buch war einfach nur langweilig. Sehr schade, denn die Autorin war auf der LBM sehr sympathisch.
    Von deinen Highlights kenne ich kein Buch. Mein Highlight 2016 war "Herz über Kopf" von Phoebe Ann Miller.
    Viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Yvonne,
      bei "Den Sommer ohne uns" kann ich mich nur anschlließen. Die Autorin ist super lieb, aber das Buch war nicht meins.
      "Herz über Kopf" klingt auch total gut. Ich werde es mal im Auge behalten.
      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen
  5. Hallo liebe Mandy!

    Überall sehe ich im Moment Lesemonate oder Jahresrückblicke...ich glaube 2017 sollte ich mir dann auch mal vornehmen, alles ordentlich aufzuschreiben...aber irgendwie geht das bei mir dann doch immer wieder unter. Es freut mich, dass "Plötzlich Prinz" zu einem deiner Monatshighlights zählt :) Die gemeinsame Blogtour war super! :) Ach Mensch, "Siren" wollte ich ja eigentlich noch haben und lesen...aber wenn es eins deiner Flops war....hmm...ich wälze noch ein paar Rezensionen! :D

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Laura,
      ich finde es immer ganz nett um nicht den Überblick zu verlieren. :D
      Oh ja, die Blogtour fand ich auch super. Wir müssten mal wieder eine starten. :)
      "Siren" fand ich wirklich schlecht, aber vielleucht fändest du es ja besser. Es gibt ja auch ein paar wenige positive Meinungen.
      Liebste Grüße
      Mandy

      Löschen
  6. Huhu Mandylein :)

    auch das ganze Jahr über warst du wirklich fleißig, echt Respekt! "Black Blade" gehört auch zu meinen Highlights und Witch Hunter und die letzten beiden Luna Chronik Bände möchte ich dieses Jahr unbedingt noch lesen :D

    Du machst mir ja ein bisschen Angst wegen "The Chemnist" aber ich freue mich irgendwie trotzdem noch darauf. Bin gespannt, wie es mir letztendlich gefallen wird.

    Drück dich fest,
    Ally

    P. S. Ich hoffe, dass wir uns dieses Jahr mindestens auf einer Buchmesse wieder sehen. Kommst du nach Leipzig?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Ally. <3
      "Black Blade" ist aber auch einfach toll und die anderen werden dir bestimmt auch gefallen.
      Ich bin gespannt, was du zu "The Chemist" sagst und drücke dir einfach mal die Daumen, dass es dir besser gefällt. Deine Rezi lese ich dan auf jeden Fall. :D

      Jaaaaa, ich kann nach Leipzig, steht aber auch noch nicht lange fest und es war nicht einfach. Ich freue mich schon so.

      Liebste Grüße
      Mandy
      *drück*

      Löschen
  7. Hallo Mandy,

    von 139 Büchern in einem Jahr kann ich nur träumen und meinen Respekt dafür :)

    Von deinen Highlights kann ich mich bei "Blutbuch" & "Malou" anschließen. "Das Paket" & "Witch Hunter 1" kann ich dies leider nicht so ganz teilen. "Lockwood 4" werde ich jetzt als nächstes Hörbuch hören und freue mich schon darauf. Die "Black Blade"-Trilogie möchte ich auf jeden Fall auch noch lesen, genauso wie den Abschlußband der "Luna-Chroniken".

    Von deinen Flops habe ich kein Buch gelesen. Glück gehabt :) Allerdings bin ich am überlegen, ob ich mir "The Chemist" als Hörbuch antun soll?

    Meinen Jahresrückblick muss ich noch schreiben und wird aber bald erscheinen.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen